WordPress Kommentar-Funktion Bug und Plugins

Sodele. Heute früh habe ich doch tatsächlich die Zeit gefunden, die Fehlermeldungen, die bei jedem Kommentar erschienen sind, zu entfernen. Der Kommentar Bug rührte am WordPress Live Plugin (ggf. in Verbindung mit anderen installierten Plugins) her und führte – wie oben beschrieben – zu einer ganzen Reihe an Fehlermeldungen sobald ein Kommentar verfasst wurde. Dieser Bug ließ sich einfach dadurch fixen, dass ich das Live-Plugin (welches ich nicht mehr benötige) einfach abgeschaltet habe.

Zudem habe ich die interne Verlinkung mit dem Plugin SH-Autolink verbessert. Dieses äußerst empfehlenswerte WordPress-Plugin führt dazu, dass  vordefinierte Begriffe automatisch zu einer frei wählbaren Ziel-URL verlinkt werden.  Die Suchmaschinenfreundlichkeit und zudem die Usability werden verbessert. Was will ein Webmaster mehr? 🙂 Einfach ein tolles Plugin!

Desweiteren habe ich eine Kommentar-Vorschau integriert. Diese wird über das Plugin LiveCommentPreview realisiert. Auch dieses Plugin lässt sich schnell und problemlos installieren. An der eigentlichen php-Datei habe ich einige Änderungen (Übersetzung vom Englischen in Deutsche) vorgenommen, dann einfach den Code (siehe HIER) in die entsprechende Stelle in der comments.php integriert und fertig ist die Kommentar-Vorschau für WordPress-Blogs. 🙂

You can leave a response, or trackback from your own site.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Apple iPhone. Apple iPhone

Zurück